Blog

Pflegereform: Aus 3+1 Stufen werden 5 Grade – Was sich für Pflegebedürftige ändert.

Pflegereform 2016/2017 und die Auswirkungen

Guten Tag,

Pflegereform - Stefam Heins - GenerationenBerater der Volksbank Stade-Cuxhavenmein Name ist Stefan Heins, ich bin als IHK-zertifizierter GenerationenBerater in der Geschäftsstelle Steinkirchen der Volksbank Stade-Cuxhaven eG tätig.

Nach den interessanten Artikeln meiner Kollegen werde ich auf Änderungen der gesetzlichen Rahmenbedingungen in der Pflegeversicherung eingehen. Mein erster Blogbeitrag auf dieser Seite dreht sich um die Auswirkungen der Pflegereform 2016/2017.

Das zweite Pflegestärkungsgesetz wird als die größte Reform in der gesetzlichen Pflegeversicherung angesehen. Am augenscheinlichsten ändert sich die Bezeichnung der Kriterien, aber auch in die  Weiterlesen

Vermögensübertragung zu Lebzeiten

Guten Tag,
Dennis Marschweski - Vermögensübertragung zu Lebzeitenich heiße Dennis Marschewski, ich arbeite als Seniorberater und IHK-zertifizierter GenerationenBerater im Alten Land in den Geschäftsstellen Jork und Steinkirchen der Volksbank Stade-Cuxhaven eG.

Mittlerweile haben meine Kollegen hier schon einige interessante Blog-Beiträge geschrieben, die verschiedene Themen unserer GenerationenBeratung aufgreifen. Ich werde mich heute ein wenig mit der Vermögensübertragung zu Lebzeiten beschäftigen. Diese Thematik ordnen viele Menschen gleich unter der Rubrik „Steuersparmodelle“ ein, für mich hat sie aber auch sehr viel mit einer generationenübergreifenden Vorsorge und langfristigen Vermögenssicherung zu tun.
weiterlesen

Berliner Testament – Pro und Contra

Guten Tag,
Berliner Testament - Pro und Contra von Malte Wilkens - GenerationenBerater der Volksbank Stade-Cuxhavenmein Name ist Malte Wilkens, ich arbeite als Kundenberater und IHK-zertifizierter GenerationenBerater in der Geschäftsstelle Hemmoor der Volksbank Stade-Cuxhaven eG.

Nachdem meine Kollegen sich sowohl mit den Vorteilen einer GenerationenBeratung im Allgemeinen beschäftigt haben als auch bereits auf konkrete Themen wie Vorsorge-Vollmacht, Patientenverfügung und Elternunterhalt eingegangen sind, werde ich in diesem Beitrag näher das „Berliner Testament“ beleuchten.
weiterlesen

Eine Patientenverfügung schafft Klarheit für alle

Guten Tag,

sven-elfers_generation-beratung_volksbank-stade-cuxhavenich bin Sven Elfers, Seniorberater im VR-PrivateBanking und IHK-zertifizierter GenerationenBerater in der Geschäftsstelle Himmelpforten der Volksbank Stade-Cuxhaven eG. Meine Kollegen haben in diesem Blog schon sehr gut vorgelegt. Ich möchte heute auf die Patientenverfügung zu sprechen kommen.

Wie das Testament und die Vorsorgevollmacht wird auch die Patientenverfügung von vielen Menschen gerne auf die „Mach ich später“-Liste gesetzt. Themen, die im weitesten Sinne mit Krankheit oder Tod zu tun haben, verursachen eben ein unangenehmes Gefühl, das ist ja auch vollkommen verständlich. Gerade wenn man voll im Leben steht, beruflich sehr eingespannt ist und sich vielleicht auch noch mit einer Baufinanzierung beschäftigt, bleibt kaum Aufmerksamkeit übrig.
weiterlesen

“Ich brauch´keine Vollmacht, wir sind doch verheiratet!”

Guten Tag,

michael-hey_generation-beratung_volksbank-stade-cuxhavenmein Name ist Michael Hey, ich leite die Geschäftsstelle der Volksbank Stade-Cuxhaven eG in Döse. Wie meine Kolleginnen und Kollegen, die mit mir diesen Blog schreiben, bin auch ich zertifizierter GenerationenBerater und möchte mit dazu beitragen, dass offene Gespräche über Vorsorge in Familien oder Lebensgemeinschaften zur Selbstverständlichkeit werden und wichtige Fragen so bereits im Vorwege geklärt werden können.

Mein heutiger Beitrag dreht sich um ein ernstes Thema und ein damit verbundenes, weit verbreitetes Missverständnis, das mir in meiner täglichen Arbeit leider immer wieder begegnet. Natürlich will und darf ich Ihnen keine konkreten Bespiele nennen. Die Umstände sind aber in der Regel erschreckend normal, daher lassen sie sich auch an einem fiktiven Fall erläutern.
weiterlesen

Elternunterhalt – wenn Kinder für die Pflege ihrer Eltern aufkommen müssen

Einen schönen guten Tag,

thom-suden-gerd_generationenberater_volksbank-stade-cuxhavenich heiße Gerd thom Suden und arbeite als Seniorberater der Volksbank Stade-Cuxhaven. Neben meinen Aufgaben im VR PrivateBanking in Cuxhaven bin ich als GenerationenBerater tätig.

Zusammen mit einigen Kollegen schreibe ich in diesem Blog über unsere Erfahrungen in der GenerationenBeratung, über besondere Problemstellungen und die Beweggründe, warum wir als GenerationenBerater in den Landkreisen Stade und Cuxhaven sowie auf Helgoland unterwegs sind.

Mein heutiger Beitrag soll das Thema „Elternunterhalt“ beleuchten, erlauben Sie mir aber vorweg noch ein paar Worte zu meiner Motivation:
weiterlesen

So dramatisch alltäglich …

Guten Tag!

heitmann_anja_volksbank-stade-cuxhavenMein Name ist Anja Eckhoff, ich bin Kundenbetreuerin der Volksbank Stade-Cuxhaven in Buxtehude. Anfang des Jahres 2014 wurde uns im Rahmen der alljährlichen Mitarbeiterveranstaltung das Konzept GenerationenBeratung vorgestellt. Nach kurzer Überlegungszeit habe ich mich für eine Qualifizierung zur GenerationenBeraterin IHK entschieden und dann direkt im Mai 2014 die entsprechende Ausbildung erfolgreich abgeschlossen.

Mittlerweile ist mir die GenerationenBeratung ein echtes Anliegen geworden. Warum? Fast jedes Beratungsgespräch endet mit dieser oder einer ähnlichen Aussage: „Gut, dass wir jetzt alles geregelt haben!“
weiterlesen & Video ansehen